Rethink work GrĂŒnderin

Corinna Slawitschka

Not here to work. Here to serve.

FĂŒr mich ist Resilienz mehr als nur ein Beruf – es ist meine Leidenschaft und meine Berufung. Mit Mitte Zwanzig verlor ich in einem Jahr zwei nahestehende Menschen auf tragische Weise. Die harte Konfrontation mit der Endlichkeit verĂ€nderte alles in mir und die Frage nach meiner Lebensaufgabe wurde laut. Ich steckte mitten in der TrauerbewĂ€ltigung und gleichzeitig im Aufbau meiner Existenz. StĂŒck um StĂŒck wurde ich von einer Getriebenen zu einer Suchenden. Und heute habe ich meinen Platz gefunden.

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen, ihre innere StĂ€rke zu entfalten und ihre Potenziale zu entdecken. Und ich darf sie daran erinnern, wie wertvoll das bewusste Wahrnehmen der Gegenwart ist. Denn nur im „Jetzt“ können wir gestalten. Ich glaube fest daran, dass KohĂ€renz und das Lenken von Energien der SchlĂŒssel sind, um in einer sich stĂ€ndig wandelnden Umgebung widerstandsfĂ€hig und flexibel zu bleiben.

In meiner Rolle als Leadership Coach und systemische Beraterin agiere ich als UnterstĂŒtzerin von Organisationen, die sich den komplexen Anforderungen unserer Zeit stellen und anpassungsfĂ€hig bleiben wollen. Dabei tauche ich immer wieder in neue Facetten der organisatorischen Dynamik und der menschlichen Natur ein. Diese Erkenntnisse fließen nicht nur in meine Arbeit ein, sondern beeinflussen auch meine persönliche Weiterentwicklung. Es entsteht ein kontinuierlicher Zyklus des Lernens und Weitergebens, der mich motiviert und erfĂŒllt.

Liebe ist systemrelevant.
Meine Botschaft: Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe.

…und Liebe bedeutet das unbedingte Interesse an der Entfaltung meines GegenĂŒbers.

Genau diese Botschaft möchte ich durch meine Arbeit in die Wirtschaftswelt tragen, in der immer noch so viel ĂŒber Bewertung, HĂ€rte und Druck geschieht.

Die Emotionale Intelligenz beschreibt die FĂ€higkeit, GefĂŒhle bei sich und anderen zu verstehen, einschĂ€tzen sowie damit umgehen und angemessen darauf reagieren zu können. Rethink work begleitet Menschen dabei, GefĂŒhle und Verletzlichkeit auch am Arbeitsplatz zuzulassen. Unsere Konzepte sorgen fĂŒr erhöhte DurchlĂ€ssigkeit, psychologische Sicherheit und Resonanz.

Expertise und StÀrken

Meine Expertise liegt im Bereich der modernen Business Resilienz. Ich vereine die Perspektive von ĂŒber fĂŒnfzehn Jahren Corporate-Erfahrung mit meinem Entrepreneurial-Spirit. 

Diese Kombination ermöglicht es mir, klare Visionen und Strategien fĂŒr Resilienz auf allen Ebenen von Organisationen zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Ich etabliere gesunde Strukturen und Rituale durch authentische Trainings und Coachings, die in herausfordernden Momenten Sicherheit bieten.

 

Corinna Slawitschka
Resilienztraining fĂŒr Unternehmen

Über 90 Prozent Weiterempfehlung fĂŒr unsere Trainings und Coachings

In den letzten 5 Jahren habe ich bereits mehr als 1.000 Mitarbeitende und FĂŒhrungskrĂ€fte dabei unterstĂŒtzt, ihre Resilienz, Motivation und Eigenverantwortung nachhaltig zu stĂ€rken. 
Unser Bestseller, das #ResilienzCamp, wurde bereits von ĂŒber 500 Mitarbeitenden und FĂŒhrungskrĂ€ften gebucht.

WofĂŒr Corinna steht

GrĂŒnderin Rethink work
Resilienz Expertin
Keynote Speakerin
Spiritual Leadership Coach
Facilitatorin
Inner Leadership
Energiemanagement
Free Spirit

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die SchaltflÀche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Im Videoportrait: Corinna Slawitschka fĂŒr Rethink work

„Mein Antrieb ist es, Menschen und Organisationen
beim Aufbau resilienter Strukturen zu unterstĂŒtzen
und individuelle Kompetenzen freizulegen.“

Kompetenzen und Qualifikationen

Mein akademischer Hintergrund umfasst einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre. Ich stehe fĂŒr lebenslanges Lernen und habe eine umfangreiche Palette an FĂ€higkeiten und Erfahrungen. 

Dazu gehören Facilitation, systemisches Coaching, Mentoring in Resilienz, agiles Coaching und Prozessberatung. Heute werde ich als gefragte Trainerin, Expertin und Vortragsrednerin im Bereich Resilienz geschÀtzt.

Corinna Slawitschka

Qualifikationen:

Systemische Coach & Facilitator

Ressourcen- und lösungsorientierte Beratung fĂŒr FĂŒhrungskrĂ€fte, Teams und Einzelpersonen. Dabei geht es um die BefĂ€higung von Menschen.

Agile Coach

Organisationen dabei unterstĂŒtzen, innovativ, anpassungsfĂ€hig und selbstlernend zu werden.

Mental Coach & Resilienz Trainerin

Methodenvermittlung zur sozialen und emotionalen Kompetenz und StÀrkung der kognitiven FÀhigkeiten.

Betriebswirtin

LiquiditÀtssicherung, Aufrechterhaltung des operativen GeschÀftsbetriebes und Prozessmanagement zahlen auf die systemische Resilienz ein.

„Resilienz ist fĂŒr mich der SchlĂŒssel
zu einem erfolgreichen,
gesunden und vor allem glĂŒcklichen Leben.“

Keynote Speakerin fĂŒr Resilienz

In meinen VortrĂ€gen und Keynotes bringe ich mein Thema, die moderne Business-Resilienz, auf die BĂŒhne. Dabei achte ich auf einen guten Mix aus Vermittlung von Fachwissen und Impulsen zur konkreten Umsetzung auf organisationaler sowie individueller Ebene.

Mein Anspruch ist es, die Zuhörenden zu inspirieren und zu informieren sowie Tipps und Tools zur StÀrkung der eigenen Resilienz greifbar zu machen.

Resilienztraining fĂŒr FĂŒhrungskrĂ€fte
Frau vertrÀumt Natur
„Und dann muss man ja auch noch Zeit haben,
einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.“

-Astrid Lindgren
 

Ohne Phasen der Regeneration gibt es keine Resilienz. Menschen, die gelernt haben, sich zu erholen, sind resilienter. Die Phasen der Regeneration dienen der Ruhe, Reflexion, StÀrkung und Zentrierung.

Meine persönliche Energietankstelle ist der Wald und es ist mir eine große Freude, unsere Kunden wieder bewusst mit der Natur zu verbinden. DafĂŒr tauchen wir in die AtmosphĂ€re des Waldes ein, verbinden uns mit unseren Sinnen, achten Mutter Erde und werden uns der Gegenwart bewusst.

Resilienz-Kongress 2024 - Corinna Slawitschka im Interview

Corinna spricht ĂŒber ihre Haltung, Erfolge und Meilensteine der letzten Jahre, ihren Friedhof der gescheiterten Produkte und ihre große Leidenschaft das Waldbaden. Und auch persönliche Highlights aus den letzten 4 Jahren Resilienz-Kongress kommen nicht zu kurz.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die SchaltflÀche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen